FCT.Academy – Ein neues starkes Projekt?

Wenn Du mich fragst, haben wir hier ein starkes neues Projekt mit viel Potential und guten Entwicklungsmöglichkeiten!

Vor kurzem bekam ich den Link und begann mir die Sache genauer anzuschauen.

Sehr mühsam noch, denn alles war noch in russisch ... mittlerweile auch in englisch und deutsch ... es entwickelt sich.

Ein paar Fakten:

- Trading mit Kryptowährungspaaren
- alles läuft in Bitcoin bei monatlich 15 - 30%
- also zu den Tradingergebnissen auch Kursgewinne
- das Projekt ähnelt CTC und ETHtrade
- zur Zeit noch in der Betaphase - also sind wir ganz vorn dabei
- geplant sin Tradingschulungen, verschiedenste Zahlungswege, usw.
- Unilevelpartnerprogramm mit Bonuszahlungen beim Erreichen neuer Karrierelevel

Auch die persönlichen Informationen sind bis jetzt sehr viel versprechend!

Wir sollten also jetzt!!! Gas geben, um unsere Strukturen aufzubauen.
Genug geredet – hier ist erstmal der Link:
Sollte die Seite noch in russisch aufgerufen werden, nutze Google-Chrome, um die Seite automatisch zu übersetzen.


FCT.Academy

Das Projekt heißt FCT.Academy. Sitz des Unternehmens ist in Hongkong und es wird, wie schon gesagt, mit Kryptowährungen getradet. Es wird viele Schulungen geben, um Kryptotrading zu verstehen.
Zur Zeit gibt es einige russische Videos, die recht gut zeigen, was sich entwickelt.
Investitionen, Ein- und Auszahlungen werden in Bitcoin getätigt, ähnlich wie zum Beispiel bei ETHtrade. Das Partnerprogramm ist als Unilevelsystem aufgebaut und beim Erreichen von entsprechenden Karrierestufen werden interessante Boni vergeben.
Die Höchste Karrierestufe liegt aktuell bei 500 BTC Umsatz, also etwa 2 Mio Dollar und schüttet 20 BTC Bonus, also etwa 80000 USD aus.

Hier die Präsentation von Stephan:


Wie gesagt – Gunst der Stunde nutzen und Vollgas geben – dann werden wir hier ein schönes Longtime Projekt haben und alle sehr gut verdienen!

Hier nochmal der Link

Bei Fragen einfach fragen! Ich denke, dass wird ein sehr spannendes Projekt.
Wir wollen natürlich einen Termin im Office zu bekommen, sobald das möglich ist. Bis dahin werden wir schon mal Gas geben und ein starkes Team aufbauen.

Zum Vergleich: Viele haben damals die Chance bei ETHTRADE und CTC genutzt und sind zeitig eingestiegen – und das hat sich für viele definitv gelohnt.

Wir sollten erstmal keine riesigen Summen investieren sondern beobachten, wie sich das Projekt entwickelt – aber ein Einstieg zur jetzigen Zeit dürfte sich mit Sicherheit auszahlen.

Hier stelle ich euch noch Stephans Anleitung zu den ersten Schritten vor:
Euch gefällt das Projekt? Dann meldet euch gerne an:

Hier nochmal der Link

und teilt Eure Erfahrungen mit uns im entsprechenden Telegram Chat

Ansonsten wünsche ich uns allen eine großartige Zeit und maximale Erfolge!